Bochum-Langendreer – Witten – Herdecke-Kirchende – Wetter – Witten – BO-Langendreer (35 km, Ø 28,2 km/h, Vmax 71,4 km/h)

2021-09-11.jpg
Drei flotte Flitzer (v.l.n.r.)

Einmal mehr wurde ich daran erinnert, welch selbstgerechtes und radfahrerverachtendes Weltbild mancher Autofahrer pflegt. Es ist die klassische Situation: Ein Autofahrer überholt mich trotz ausreichender Straßenbreite und ohne Gegenverkehr viel zu knapp, also stelle ich mich an der nächsten Ampel neben ihn. Es entsteht ein denkwürdiger Dialog zwischen zwei erwachsenen Männern:

Ich: “Das war verdammt eng eben!”
Er: “Hau ab, du Penner!”
Ich: “Ich will einfach nur, dass du mir beim Überholen mehr Platz lässt!”
Er: “Würdest du mich bitte siezen, du kleiner Penner!”

Keine weiteren Fragen, Euer Ehren! :)

Für die Kategorie “Radfahrerfrust” reicht diese kleine Episode aber noch lange nicht, das hatte ja eher was von Slapstick.

Davon abgesehen war diese Tour ein unauffälliger, aber angenehm sportlicher Anderthalbstünder auf der Herdecke-Route. Die macht mir immer wieder Freude: Nach Kirchende hinein kann man es so richtig rollen lassen, und auch sonst gibts fürs Rennrad herrlich viel Asphalt zu beräubern.

Nun aber ab unter die Dusche, Kaffee und Kuchen warten schon!

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.

Deine Angaben





Einen Kommentar schreiben