Darß: Zingst - Müggenburg - Zingst (12,2km, Route bei GPSies.com)

2017-07-26.jpg
Stürmische Ostsee in Zingst

Die Ostsee zeigt sich von ihrer weniger sommerlichen Seite. Die Sonne macht sich rar, oft regnet es. Umso schöner, dass der Wetterbericht eine mehrstündige Regenpause prophezeit ‒ also das Fahrrad raus und eine erste kleine Runde gewagt!
Auf dem Weg am Bodden entlang tröpfelt es noch ein wenig. Dafür ist wenig los auf den Wegen, und ich kann den Blick über Wiesen und Wasser schweifen lassen. In der Ferne grüßt der Barther Kirchturm, und vor mir flitzen die Schwalben über den Deich.
In Müggenburg führt ein Plattenweg in den Wald, ungefedert ist das ein wenig hoppelig. An dieser Stelle hatte ich im letzten Jahr einen weißen Hirsch gesehen ‒ mal schauen, ob mir das dieses Jahr noch einmal gelingt. Diesmal sollte es zumindest nicht sein.
Entlang der Küstenlinie gehts auf dem Deich zurück nach Zingst, wo es dann später auch wieder zu regnen beginnt. Also war es richtig, es erstmal bei der kleinen Runde zu belassen. Aber die Waden haben wieder Lust ‒ vielleicht reicht es ja diesen Sommer noch für die Bodden-Umrundung.