Bochum-Langendreer - Umrundung Kemnader See - Bochum-Langendreer (23,4km, Ø 16,3km/h)

Okay, das wars dann wohl mit dem Radeln für das Jahr 2011. Zeit, meine Saison zusammenzufassen.
Insgesamt habe ich etwas mehr als 1.720 Jahreskilometer in den Beinen. Nur magere 280 Kilometer saß ich auf dem Rennrad, den Rest habe ich auf dem ATB abgespult. Davon aber immerhin fast 900 Kilometer mit dem Trailer am Haken!
Überhaupt, der Anhänger: Mein Burley Cub glänzte durch tadellose Pflichterfüllung und fiel nie negativ auf. Zugegeben, er war nicht ganz billig, aber die Investition hat sich gelohnt.
Ich habe dieses Jahr bedeutend mehr fotografiert als zuvor, was sich natürlich vor allem hier im Tourenbuch bemerkbar macht. Ich hoffe, dem geneigten Leser gefällt das :)
Die Verluste der Saison sind überschaubar: Die Fahne am Trailer zerlegt es langsam, ein paar Speichen im Hinterrad haben der Last von Packtaschen und Trailer nicht standgehalten, und irgendwo am Kemnader See habe ich meinen guten alten Sigma 906 verloren. Der hatte mir viele Jahre treue Dienste geleistet, über seinen Verlust hab ich mich ziemlich geärgert. Farewell, old friend!

Nun also auf ins neue Jahr - dann vielleicht auch mal wieder mit ein paar dreistelligen Brettern. Vielleicht.

2011-12-10_pano.jpg
Sonnenuntergang am Kemnader See. Um vier Uhr nachmittags schon finster :( Aufs Bild klicken für volle Größe (2.578 x 800 Pixel / 317 KB).

Der Winter naht

Bochum-Langendreer - Umrundung Kemnader See - Bochum-Langendreer (23,1km, Ø 19,1km/h)

2011-11-13_pano.jpg
Kemnader See: Das satte Grün des Sommers und die Farbenpracht des Herbstes sind gewichen. Aufs Bild klicken für volle Größe (2.815 × 800 Pixel / 482 KB).

Bochum-Langendreer - Umrundung Kemnader See - Bochum-Langendreer (23,2km, Ø 18,1km/h)

Dass es nun abends wieder ziemlich frisch wird, ist nicht unbedingt schlecht. Klar, ich muss mich wieder in diversen Lagen Klamotten verpacken, und ohne Sonne zu radeln ist sowieso doof - aber: Wie wunderbar frei die Radwege überall sind! Offenbar traut sich kaum noch einer mit dem Rad raus, am Kemnader See trifft man faktisch nur noch Jogger (natürlich auf dem Radweg…naja, lassen wir das).
Fürs Tourenbuch sind derlei abendliche Runden leider eher ungeeignet, da es sich im Dunkeln nunmal ziemlich schlecht fotografieren lässt - hier die Bilder, die so halbwegs gelungen sind:

Bochum-Langendreer - Witten-Papenholz - Witten-Heven - Umrundung Kemnader See - Bochum-Langendreer (25,8km, Ø 15,8km/h)

Bochum-Langendreer - Witten-Heven - Witten-Crengeldanz - Witten-Heven - Umrundung Kemnader See - Bochum-Langendreer (32,0km, Ø 17,0km/h; Route bei GPSies.com)